go to english version
1.6.2
Bildungsausländer-Studierende 2009 nach Hochschularten, Entwicklungsstatus1) der Herkunftsländer und Geschlecht
Hochschularten
Entwicklungs- länder
Schwellen-
länder
Industrie-
länder
staatenlos/
keine Angabe
Insgesamt
Geschlecht
Anzahl
%2)
Anzahl
%2)
Anzahl
%2)
Anzahl
%2)
Anzahl
%2)
Universitäten53.864100,042.247100,036.325100,0458100,0132.894100,0
Männer29.82055,414.86335,216.14744,540187,661.23146,1
Frauen24.04444,627.38464,820.17855,55712,471.66353,9
Kunsthochschulen864100,01.252100,04.083100,02100,06.201100,0
Männer35941,653843,01.49636,62100,02.39538,6
Frauen50558,471457,02.58763,400,03.80661,4
Fachhochschulen20.346100,011.069100,08.368100,01.344100,041.127100,0
Männer13.30565,45.21047,15.00059,865448,724.16958,8
Frauen7.04134,65.85952,93.36840,269051,316.95841,2
Insgesamt75.074100,054.568100,048.776100,01.804100,0180.222100,0
Männer43.48457,920.61137,822.64346,41.05758,687.79548,7
Frauen31.59042,133.95762,226.13353,674741,492.42751,3
1) Länder zugeordnet nach Wirtschaftsregionen der Weltbank
2) in % der Bildungsausländer-Studierenden insgesamt je Entwicklungsstatus und Hochschulart
2009 = Wintersemester 2008/2009
Quelle: Studentenstatistik Statistisches Bundesamt; HIS-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Tabellen vergleichen: 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen