go to english version
1.5.7
Für die 10 von Bildungsausländer-Studierenden eines Erststudiums1) 2010 am häufigsten gewählten Studienbereiche die 10 wichtigsten Herkunftsstaaten
1. Wirtschaftswissenschaften2. Maschinenbau/Verfahrenstechnik
Staat
Anzahl
2009=100
Staat
Anzahl
2009=100
China1.96582,6China2.04596,6
Bulgarien1.70487,3Marokko82798,0
Russische Föderation1.46995,7Kamerun70799,6
Ukraine99994,4Tunesien543105,8
Österreich941111,4Türkei44498,0
Polen89878,4Malaysia36099,4
Frankreich82796,4Frankreich30487,9
Kamerun564102,5Libanon27188,3
Vietnam543100,0Indonesien256107,6
Türkei53189,5Österreich229104,1
3. Informatik4. Elektrotechnik 
Staat
Anzahl
2009=100
Staat
Anzahl
2009=100
China1.14977,2China1.29481,3
Kamerun71293,7Marokko1.25586,2
Bulgarien69488,2Kamerun98697,1
Marokko66289,3Tunesien68696,8
Türkei56196,4Türkei31494,3
Tunesien37092,7Vietnam19286,1
Russische Föderation34892,1Libanon17188,6
Vietnam26989,7Bulgarien14277,6
Österreich268102,3Malaysia14099,3
Ukraine25788,6Österreich135135,0
5. Germanistik6. Humanmedizin
Staat
Anzahl
2009=100
Staat
Anzahl
2009=100
Polen71580,0Israel544108,6
Russische Föderation55588,7Syrien414101,7
China42984,1Bulgarien33990,9
Georgien37684,3Österreich266131,7
Ukraine33483,7Kamerun23697,1
Vereinigte Staaten31979,9Jemen212126,9
Italien268105,1Polen18199,5
Bulgarien26577,9Luxemburg165104,4
Luxemburg19790,8Russische Föderation152116,9
Marokko17082,1Indonesien151102,7
Frankreich17091,4
7. Rechtswissenschaften8. Wirtschaftsingenieurwesen
Staat
Anzahl
2009=100
Staat
Anzahl
2009=100
Polen50287,2Österreich663101,1
Bulgarien36099,7China58265,3
Frankreich313117,7Kamerun15371,8
Russische Föderation285102,5Türkei11769,2
Ukraine17795,7Russische Föderation111113,3
China152116,9Indonesien105107,1
Georgien102103,0Marokko10251,0
Türkei10087,7Bulgarien8274,5
Griechenland9098,9Ukraine6591,5
Österreich73125,9Tunesien4869,6
9. Musik, Musikwissenschaften10. Architektur, Innenarchitektur
Staat
Anzahl
2009=100
Staat
Anzahl
2009=100
Süd-Korea59598,5Bulgarien35194,9
China263127,7China29174,6
Japan15887,8Polen142130,3
Frankreich130128,7Spanien119126,6
Russische Föderation126102,4Süd-Korea11371,1
Spanien96106,7Luxemburg10494,5
Polen8595,5Türkei8894,6
Ukraine6887,2Italien7698,7
Taiwan66117,9Russische Föderation59118,0
Bulgarien5898,3Griechenland5998,3
1) Entsprechend der Vorgaben des Statistischen Bundesamts werden Masterabschlüsse dem weiterführenden Studium zugeordnet
2010 = Wintersemester 2009/2010, gilt analog für alle Jahre
Quelle: Studentenstatistik Statistisches Bundesamt; HIS-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Tabellen vergleichen: 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen