go to english version
7.3.11
Ausländische Wissenschaftler in Deutschland 2009 der Fächergruppe Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften: die 10 quantitativ wichtigsten Herkunftsländer
RangHerkunftsländerAnzahl2008 = 100in % aller Geförderten der Fächergruppe
1China23599,67,9
2Russische Föderation229108,07,7
3Vereinigte Staaten11182,83,7
4Brasilien97142,63,2
5Polen8883,82,9
6Ukraine85101,22,8
7Georgien60136,42,0
8Türkei59113,52,0
9Aserbaidschan57154,11,9
10Indien56112,01,9
Quelle: Angaben der Förderinstitutionen; HIS-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Tabellen vergleichen: 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen