go to english version
5.3.1
Wissenschaftliches/künstlerisches Personal ausländischer Staatsangehörigkeit nach Fächergruppen und Bundesländern 2010
Sprach- und Kultur- wiss. und SportRechts-, Wirt- schafts- u. Sozial- wiss.Mathe- matik, Natur- wiss.Medi- zin Agrar-, Forst- und Ernähr- ungs- wiss., Vete- rinär- medi- zinIngen- ieur- wiss.Kunst, Kunst- wiss.Zentrale Einricht. insg. (mit HS- Kliniken)Fächer- gr. (LuF) insg.
Baden-Württemberg
845
578
1.631
1.167
112
976
313
515
6.137
Bayern
797
374
1.376
883
111
712
264
586
5.103
Berlin
454
239
630
457
44
226
226
137
2.413
Brandenburg
99
102
170
0
5
120
10
120
626
Bremen
34
33
218
0
0
74
40
33
432
Hamburg
218
65
215
138
5
123
58
69
891
Hessen
299
248
630
340
77
292
67
213
2.166
Mecklenburg-Vorpommern
43
21
103
126
7
29
38
28
395
Niedersachsen
257
162
554
358
119
351
140
281
2.222
Nordrhein-Westfalen
954
372
1.721
880
51
1005
439
701
6.123
Rheinland-Pfalz
341
142
324
172
0
94
41
92
1.206
Saarland
86
41
146
163
0
60
28
37
561
Sachsen
213
71
355
216
32
381
96
88
1452
Sachsen-Anhalt
82
34
108
114
9
113
10
49
519
Schleswig-Holstein
110
40
96
160
13
30
29
54
532
Thüringen
119
37
187
118
1
146
91
54
753
Länder insgesamt
4.951
2.559
8.464
5.292
586
4.732
1.890
3.057
31.531
Quelle: Statistisches Bundesamt; HIS-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen