go to english version
2.6.3
Bildungsausländer-Studienanfänger 2011 nach Hochschularten, Entwicklungsstatus1) der Herkunftsländer und Geschlecht
HochschulartenEntwicklungs- länderSchwellen- länderIndustrie- länderstaatenlos/ keine AngabeInsgesamt
GeschlechtAnzahl%2)Anzahl%2)Anzahl%2)Anzahl%2)Anzahl%2)
Universitäten9.673100,016.193100,027.632100,020100,053.518100,0
Männer5.79259,96.98743,111.57541,91470,024.36845,5
Frauen3.88140,19.20656,916.05758,1630,029.15054,5
Kunst- und Musikhochschulen142100,0468100,01.660100,00-2.270100,0
Männer6344,420142,965839,60-92240,6
Frauen7955,626757,11.00260,40-1.34859,4
Fachhochschulen4.323100,05.951100,06.811100,013100,017.098100,0
Männer2.63460,92.92149,13.51251,6969,29.07653,1
Frauen1.68939,13.03050,93.29948,4430,88.02246,9
Insgesamt14.138100,022.612100,036.103100,033100,072.886100,0
Männer8.48960,010.10944,715.74543,62369,734.36647,2
Frauen5.64940,012.50355,320.35856,41030,338.52052,8
1) Länder zugeordnet nach Wirtschaftsregionen der Weltbank
2) in % aller Bildungsausländer-Studienanfänger des jeweiligen Entwicklungsstatus der Herkunftsländer
Studienjahr 2011 = Sommersemester 2011 und Wintersemester 2011/2012
Quelle: Studentenstatistik Statistisches Bundesamt; HIS-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen