go to english version
1.6.4
Bildungsausländer-Studierende 2014 nach Hochschularten (Universitäten, Fachhochschulen) Entwicklungsstatus1) der Herkunftsländer, Studienarten
Hochschulart
Erststudium3)
weiterführendes Studium3)
Promotions- studium
kein Abschluss angestrebt/ohne Angabe
Studium insgesamt
Wirtschaftsregionen
Anzahl
2013 = 100
Anzahl
2013 = 100
Anzahl
2013 = 100
Anzahl
2013 = 100
Anzahl
2013 = 100
Universitäten (einschl. Kunst- und Musikhochschulen)
Entwicklungsland2) 13.603 99,5 17.147 122,3 6.599 103,3 594 109,2 37.943 109,6
Schwellenland2) 23.524 101,4 24.675 115,1 9.917 106,4 2.752 113,2 60.868 107,9
Industrieland2) 33.508 100,3 20.788 111,3 7.861 101,9 5.970 101,9 68.127 103,7
Fachhochschulen
Entwicklungsland2) 12.024 107,1 6.389 123,3 9 150,0 115 153,3 18.537 112,4
Schwellenland2) 11.192 101,7 4.476 109,7 - - 827 136,7 16.495 105,1
Industrieland2) 11.528 108,4 4.042 102,5 6 150,0 1.053 118,3 16.629 107,5
1) Länder zugeordnet nach Wirtschaftsregionen der Weltbank
2) Durch wechselnde Zuordnungen einzelner Staaten kann es zu Abweichungen zwischen der Summe der Länder einer Wirtschaftsregion und dem Wert der betroffenen Wirtschaftsregion kommen
3) Entsprechend der Vorgaben des Statistischen Bundesamts werden Masterabschlüsse dem weiterführenden Studium zugeordnet
2014 = Wintersemester 2013/2014, gilt analog für alle Jahre
Quelle: Studierendenstatistik Statistisches Bundesamt; DZHW-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen