go to english version
2.5.7
Für die 10 von Bildungsausländer-Studienanfänger eines Erststudiums1) des Studienjahres 2014 am häufigsten gewählten Studienbereiche die 10 wichtigsten Herkunftsstaaten
1. Wirtschaftswissenschaften
2. Maschinenbau/Verfahrenstechnik
Staat
Anzahl
2013 = 100
Staat
Anzahl
2013 = 100
China
864
114,6
China
747
110,7
Frankreich
760
106,4
Brasilien
374
178,1
Österreich
642
135,2
Spanien
197
90,4
Russische Föderation
496
102,1
Türkei
191
91,4
Spanien
442
85,0
Frankreich
188
92,6
Vereinigte Staaten
370
156,8
Vereinigte Staaten
178
131,9
Türkei
321
89,4
Kamerun
159
125,2
Polen
306
121,4
Marokko
156
152,9
Bulgarien
303
101,3
Österreich
139
156,2
Italien
300
115,8
Tunesien
120
127,7
3. Germanistik
4.  Informatik
Staat
Anzahl
2013 = 100
Staat
Anzahl
2013 = 100
Vereinigte Staaten
556
101,1
Kamerun
250
112,6
China
291
101,7
China
217
121,2
Italien
261
114,5
Bulgarien
152
146,2
Südkorea
180
133,3
Österreich
147
90,7
Vereinigtes Königreich
155
88,1
Türkei
126
94,7
Japan
142
106,0
Marokko
115
82,1
Frankreich
124
96,9
Russische Föderation
101
71,6
Taiwan
119
116,7
Ukraine
90
150,0
Polen
108
100,0
Vietnam
81
176,1
Russische Föderation
102
105,2
Rumänien
79
143,6
Tunesien
79
225,7
5. Elektrotechnik
6. Rechtswissenschaften
Staat
Anzahl
2013 = 100
Staat
Anzahl
2013 = 100
China
317
111,2
Frankreich
195
94,7
Marokko
225
139,8
Polen
108
90,8
Kamerun
207
124,0
Italien
93
110,7
Tunesien
196
121,7
Türkei
90
126,8
Brasilien
135
175,3
Russische Föderation
86
121,1
Spanien
109
85,2
China
83
118,6
Vietnam
93
76,9
Spanien
65
79,3
Türkei
85
89,5
Brasilien
64
104,9
Frankreich
64
136,2
Bulgarien
55
98,2
Indonesien
47
127,0
Schweiz
55
134,1
7. Humanmedizin
8. Sprach- und Kulturwissenschaften allgemein
Staat
Anzahl
2013 = 100
Staat
Anzahl
2013 = 100
Österreich
157
95,2
Vereinigte Staaten
281
89,8
Italien
122
106,1
Österreich
119
86,2
Bulgarien
90
115,4
China
101
106,3
Zypern
87
104,8
Italien
82
157,7
Spanien
74
69,8
Russische Föderation
64
110,3
Syrien
61
210,3
Frankreich
62
137,8
Polen
60
96,8
Spanien
34
94,4
Frankreich
52
115,6
Türkei
34
109,7
Griechenland
50
125,0
Bulgarien
34
106,3
Tschechische Republik
47
123,7
Polen
27
54,0
Tschechische Republik
27
87,1
9. Politikwissenschaften
10. Architektur, Innenarchitektur
Staat
Anzahl
2013 = 100
Staat
Anzahl
2013 = 100
Vereinigte Staaten
303
91,5
Italien
104
136,8
Frankreich
150
108,7
China
94
103,3
Türkei
67
106,3
Polen
77
111,6
Italien
46
200,0
Frankreich
68
136,0
Österreich
42
93,3
Türkei
62
112,7
Südkorea
37
97,4
Spanien
61
70,9
Russische Föderation
32
123,1
Brasilien
51
268,4
China
30
93,8
Bulgarien
34
130,8
Brasilien
23
209,1
Luxemburg
34
109,7
Bulgarien
18
78,3
Jordanien
29
120,8
Niederlande
18
163,6
1) Entsprechend der Vorgaben des Statistischen Bundesamts werden Masterabschlüsse dem weiterführenden Studium zugeordnet
Studienjahr 2014 = Sommersemester 2014 und Wintersemester 2014/2015; gilt analog für alle Jahre
Quelle: Studierendenstatistik Statistisches Bundesamt; DZHW-Berechnungen

Hinweis auf Excel-Tabelle zum download Tabelle im Excel-Format speichern

Hinweis auf Druckansucht Druckansicht | Nutzungsbestimmungen